Bibelverse richtig interpretiert – Part I

21 10 2008

1.Korinther 6, 18-20
Wisst ihr denn nicht, dass euer Körper der Tempel des Heiligen Geistes ist? Gott hat euch seinen Geist gegeben, der jetzt in euch wohnt. Darum gehört ihr nicht mehr euch selbst. Gott hat euch als sein Eigentum erworben. Macht ihm also Ehre durch die Art, wie ihr mit eurem Körper umgeht.

Interpretation:

Gott ist unser Zuhälter. Wir sind Huren des Himmels. Unsere Seele ist ein Freier. Da frag ich mich nur noch von wem dieser „Gott“ uns gekauft hat. Die Sau! Nicht gerade super nice! Aber immerhin, Jugendliche und zurückgebliebene: Regt euch nicht mehr auf, wenn euch der Pfarrer eures Vertrauens „Hurensohn“ nennt.


Aktionen

Information

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: